Sommerabende mit Bombay Sapphire: der neue Sunset ist da!

Kurkuma, Kardamom, Mandarine – alleine diese drei Zutaten in der neuen, limitierten Variante des Bombay Sapphire erinnern an warme Sommertage und das sanfte Orange der untergehenden Sonne. Mehr als passend dazu trägt die Special Edition den klingenden Namen „Sunset“, außerdem kommt er direkt mit Perfect Serve-Empfehlungen wie dem Bombay Sunset & Lemon oder dem Bombay Sunset Negroni. Die Rezepte dazu folgen etwas weiter unten.

Verantwortlich für diese sommerlichen Alternative der Kultmarke zeichnen der Master of Botanicals Ivano Tonutti gemeinsam mit Master Destillerin Dr. Anne Brock: so haben die zwei die Originalrezeptur des Bombay Sapphire, die aus zehn Botanicals besteht, um drei Schlüsselzutaten erweitert. Diese sind goldenes Kurkuma, indischer, weißer Kardamom und spanische, aromatische Mandarine. Wie bei Bombay Sapphire üblich erfolgte die Herstellung auch hier per Dampfinfusion in Carter Head Stills. In die Flasche kommt der Bombay Sapphire Sunset mit 43 Volumenprozent. Diese Sonderausgabe ist die zweite ihrer Art aus dem Hause Bombay Sapphire – die erste Special Edition kam 2019 mit dem English Estate auf den Markt.

Ivano Tonutti, Master of Botanicals bei Bombay Sapphire, kommentiert die Sonderausgabe so: „Ich habe eng mit Master Distiller Dr. Anne Brock zusammengearbeitet, um eine feine Kombination aus wärmenden Gewürzen und Zitrusnoten zu kreieren. Diese bringt das komplexe Geschmacksprofil des Bombay Sapphire Gins noch besser zur Geltung und sorgt für eine lang anhaltende Wärme und einen erfrischenden Geschmack. Bombay Sapphire Sunset kombiniert die Gewürze von Kurkuma und Kardamom mit bittersüßen, sonnengetrockneten spanischen Mandarinen wodurch eine aromatische Würze und Wärme entsteht – die an die letzten Sonnenstrahlen am Ende des Tages erinnern.“

Geschmacklich fügen sich die drei zusätzlichen Botanicals elegant in die Originalkomposition ein: die komplexe, süße Note der Mandarine ergänzt die Zitronenschale des Bombay Sapphire Originals, der Kardamom verleiht Tiefe und Wärme, während Kurkuma dem Sunset eine gewisse Leichtigkeit und Eleganz verleiht.

Seinen Auftritt hat der Bombay Sapphire Sunset am besten als Sundowner in Form eines schönen Aperitifs, mit dem sich die Sommertage ausklingen lassen, und die Vorfreude auf den Abend zelebirert wird. Vielleicht als G&T, garniert mit einer Orangenscheibe?

Neugierig geworden? Auf den LIQUID MARKETS 2021 in Berlin und Wien wirst Du die Chance haben, den Sunset selbst verkosten zu können. Hier gibt es mehr Infos zu den Veranstaltungen und gibt es mehr Informationen zum Bombay Sapphire Sunset.

Bombay Sunset Negroni

Zutaten:

Eiswürfel

25 ml Bombay Sunset
25 ml Martini Riserva Speciale Bitter

25 ml Martini Riserva Speciale Rubino

Garnitur: Orangenzeste, Sternanis

Bombay Sunset & Lemon


Zutaten:



Eiswürfel

50 ml Bombay Sunset

100 ml Premium Bitter Lemon 10 ml frischer Zitronensaft

Garnitur: Zitronenspalte